· 

Thomas Gerhofers Tipp: Sportreifen wechseln, auch wenn das Profil noch stimmt.

Es geschah kurz nach der Ausfahrt Flughafen München : ein vorausfahrendes Auto wirbelt ein Aluminium-Profil auf, der rechte Vorderreifen ist binnen Bruchteilen von Sekunden irreparabel aufgeschlitzt!

Obwohl die restlichen drei Pirelli P-Zero Corsa noch ausreichend Profiltiefe aufweisen, nach einer Laufleistung von 20.000 Kilometern in 18 Monaten, rät KFZ-Meister Thomas Gerhofer zum Austausch aller vier Reifen.

Sein Argument, nach zwei Jahren seien moderne Sportreifen definitiv gealtert. Völlig richtig, wie sich herausstellen sollte.

Die neuen Reifen zeigen deutlich höhere Lenkpräzision, weicheren Übergang im Grenzbereich und perfekten Geradeauslauf, vom guten Gefühl in Sachen Sicherheit ganz zu schweigen!

Schließlich ist mit der Qualität der Bereifung nicht zu spaßen bei heutigen Top-Speeds von über 300km/h!

Thomas Gerhofer berät Sie gerne.

Sprechen Sie mich an!


Rechtliche Informationen

Social Media